Willkommen bei den Volleyball Füchsen Berlin

Wir bieten seit 1976 allen Interessierten Volleyball-Sport in Reinickendorf an. Wir haben Volleyballmannschaften für Mädchen und Jungen ab 8 Jahren, Damen- und Herrenmannschaften, sowie Freizeitgruppen. Wir spielen Hallenvolleyball und auf vereinseigenen Feldern im Füchse-Sportpark Beachvolleyball. Wir freuen uns immer und in allen Mannschaften über neue Interessierte. Ihr könnt Euch hier über die Trainingstermine informieren, bei den Kontaktpersonen melden und gerne zum Probetraining kommen.

 

Eure Volleyball Füchse


News


Verabschiedung von Klaus Kabelitz und Tom Kohr

Der Vorstand verabschiedet Klaus Kabelitz und Tom Kohr.

 

Zum Jahresende 2016 haben Klaus (Kassenwart) und Tom (2. Vorsitzender) ihre Mitarbeit im Vorstand der Volleyballabteilung beendet. Ich bedanke mich für die lange und konstruktive Mitarbeit, wünsche beiden alles erdenklich Gute und hoffe, dass sie unserer Abteilung nach wie vor gewogen bleiben.

 

Damit einhergehend sind alle aufgefordert, sich mit dem Vorstand in Verbindung zu setzen, wenn sie an der Mitarbeit interessiert sind. Engagierte Volleyballer sind herzlich willkommen. Über mögliche Aufgabenfelder informiere ich gern im persönlichen Gespräch oder im Rahmen einer Vorstandssitzung, zur der ich ebenfalls alle Interessierten herzlich einlade.

 

In jedem Fall wünsche ich allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017!

 

 

Henning Schaum
Vorstandsvorsitzender

Einladung zur 43. Jahreshauptversammlung - Abteilung Volleyball

Hiermit lädt der Vorstand der Volleyballabteilung zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Volleyballer ein. Die Versammlung wird am 15. März 2017 um 19.00 Uhr im Vereinsheim, Kopenhagener Straße 33, 13407 Berlin stattfinden.

Wir freuen uns auf viele Abteilungsmitglieder bei der Versammlung.

 

Die Tagesordnung steht nachfolgend zum Download bereit:

Download
Tagesordnung zur 43. Jahreshauptversamml
Adobe Acrobat Dokument 78.4 KB

Füchse Damen I in der Berlin-Liga suchen Verstärkung

Liebe Volleyballerinnen,

 

die F-ÜX-E Damen I in Reinickendorf suchen ab sofort angriffsstarke Verstärkung auf allen Angriffspositionen. Wir sind nicht nur fröhlich, ambitioniert und haben einen gut aussehenden Trainer sondern sind vor allem gespannt auf Dich und auf dein spielerisches Können im Training und an Spieltagen für das Team.

 

Unsere Trainingszeiten sind immer dienstags und donnerstags von 19:00 – 21:30 Uhr.

Du bist also interessiert und bringst auch das nötige spielerische Geschick für die Liga mit?

Dann melde dich einfach bei Anni annika.gey[at]gmx.de oder beim Trainer Jörg joegra[at]web.de.

 

Wir freuen uns auf dich!

Anni & Jörg

Bronzene VVB-Ehrennadel für Henning Schaum

Auf dem VVB-Verbandstag erhielt Henning Schaum die bronzene VVB-Ehrennadel für langjährige Mitarbeit im Landesschiedsrichterausschuss (LSRA).

Jenny Sotola zur neuen Jugendwartin gewählt

Auf der Jugendvollversammlung wurde als Nachfolgerin für Isabelle Miels mit großer Mehrheit Jenny Sotola gewählt. Wir danken Isa für ihre hervorragend geleistete Arbeit und gratulieren Jenny zur Wahl.

Bronzene Ehrennadel für Patrick Segler

In Würdigung und Anerkennung seiner 10-jährigen Mitgliedschaft in der Volleyball-Abteilung wurde Patrick Segler die Ehrennadel in Bronze verliehen.

Jonas Kabelitz und Leo Musiol gewinnen Beach-Pokal beim Usedom-Beachcup

Im Rahmen des Usedom-Beachcups in Karlshagen gewannen Jonas Kabelitz und Leo Musiol sensationell den FUNCup. Der Usedom-Beachcup ist das größte Beachturnier der Welt. Beim Funcup spielten 60 Teams, aufgeteilt in 4-er Staffeln. Die beiden Füchse behielten in jedem ihrer Spiele die Oberhand und belegten damit den 1. Platz. Glückwunsch!

Füchse Referee Cup 2016

Der Termin für den zweiten Referee Cup steht! Im Bereich "Beachvolleyball" findet ihr alle notwendigen Informationen rund um die Anmeldung.

Wir freuen uns auf euch!


Füchse Cup Beachvolleyball 2016

Auch in diesem Jahr findet der Füchse Cup im Beachvolleyball statt. Wir freuen uns auf auf zwei Tage jede Menge Spannung und Spaß im Sand!

Im Bereich "Beachvolleyball" findet ihr dazu alle notwendigen Informationen rund um die Anmeldung.


125-Jahr-Feier

Hauptstadtsport-Bericht

 

Mit einem zweitägigen Sport- und Familienfest luden die Füchse Berlin zu Ihrem 125-jährigen Geburtstag in den Füchse-Sportpark am letzten Mai-Wochenende ein. Hier ein paar Eindrücke:

TV Berlin und Hauptstadtsport TV zeigen die Highlights des Festes mit fröhlichen Eindrücken und kurzen Interviews:


Impressionen aus dem Mixed-Turnier

Großveranstaltung zum 125-jährigen Vereinsjubiläum im Füchse-Sportpark

Mit einem zweitägigen Sport- und Familienfest luden die Füchse Berlin zu Ihrem 125-jährigen Geburtstag in den Füchse-Sportpark am letzten Mai-Wochenende ein.

Die Füchse Berlin präsentierten sich an diesem Wochenende auf dem über 40.000 Quadratmeter großen Areal mit jeder Menge Spiel, Spaß, Spannung und Show. Das Kinder- und Sportfest vom 28. und 29. Mai 2015 bot viel Sport, ein großes Kinderprogramm mit vielen Spielen, Ponyreiten, Live Musik, Stars zum Anfassen, Autogrammstunden und jede Menge Überraschungen für die kleinen Besucher.


Shalom - Füchse Volleyball Jugend war in Jerusalem

Füchse Volleyball Jugend an der Klagemauer in Jerusalem
Füchse Volleyball Jugend an der Klagemauer in Jerusalem

Vom 14.-24. Mai 2015 waren 8 Mädchen und 8 Jungen der Füchse-Volleyball-Jugend mit 3 Füchse-Betreuern in Jerusalem. Im August 2014 hatten wir unsere Freunde aus Jerusalem zu Gast bei uns. An diesem Austausch des LSB Berlin konnten wir Volleyball-Füchse seit 1986 schon mehrfach teilnehmen.

„Unsere Reise nach Jerusalem“ war gefüllt mit der Zeit in den Gastfamilien, den Volleyball-Spielen und den Besuchen einzigartiger Orte. An der Klagemauer hinterließen wir Wünsche. In der Grabeskirche sahen und spürten wir die Orte des Jesus-Kreuzes und des Jesus-Grabes. Im Holocaust-Zentrum Yad Vashem wurde uns eindringlich das Leiden der Juden erläutert. Zur Felsenburg von Massada sind wir trotz Hitze hinauf gelaufen. Wir schwebten im Toten Meer, stöberten durch die Kreuzfahrer-Gänge von Akko und besichtigten den Bahai-Tempel in Haifa. In der Massorti-Schule in Jerusalem und am Strand von Tel Aviv spielten wir Beachvolleyball. Ein besonderes WOW war die Übergabe des goldenen VVB-Balles an Jerusalem. Für das Interesse und die Unterstützung des VVB-Jugendwartes Martin Bücher bedanken wir uns recht herzlich. Die persönliche und sportliche Begegnung der Jugend aus Jerusalem und Berlin war ein unvergessliches Erlebnis. Sie ist ein bedeutender Beitrag zur Verständigung zwischen Israel und Deutschland. Wir haben Freunde gefunden und einen echten Einblick in das Land Israel erfahren.                                                                

Klaus Kabelitz

Füchse-Sportpark Eröffnung

v.l. H. Schaum, A. Hörmann (Präsident DOSB), F. Steffel (Präsident Füchse), K. Böger (Präsident LSB Berlin), M. Müller (Bürgermeister Berlin)
v.l. H. Schaum, A. Hörmann (Präsident DOSB), F. Steffel (Präsident Füchse), K. Böger (Präsident LSB Berlin), M. Müller (Bürgermeister Berlin)

Der Füchse-Sportpark wurde am vergangenen Wochenende offiziell eröffnet. Vertreterinnen unserer Nachwuchsabteilung posieren mit den Funktionären.