Vereinsnachrichten

klick hier um einen

News Feed (RSS) einzurichten:


Berlin-Liga Füchsinnen suchen ...

Liebe Volleyballerinnen,

die F-ÜX-E Damen I in Reinickendorf suchen wieder neue, motivierte und durchsetzungsstarke Verstärkung auf fast allen Positionen für die kommende Saison. Wir sind gespannt auf Dich und auf dein spielerisches Können im Training und an Spieltagen.

Training: dienstags und donnerstags von 19:00 – 21:30 Uhr

Du bist also interessiert und bringst auch die nötigen spielerischen Skills für die Berlin-Liga mit? Dann melde dich einfach bei Anni (annika.gey@gmx.de).

 

Wir freuen uns auf dich! 

Die Füchse Damen I

 

Füchse Damen II steigen erneut auf

Die zweite Damenmannschaft der Füchse Berlin Volleyball darf in der kommenden Saison die ersten Damen besuchen. Der jüngst letztjährig aufgestiegene Viertplatzierte der Bezirksliga Berlin spielt in der Saison 2018/19 in Berlins höchster Liga - der BerlinLiga. Hintergrund ist die Absage vorplatzierter Mannschaften in die BerlinLiga aufzusteigen, sodass der derzeitige Bezirksligist infolge nachrücken darf und die Herausforderung annehmen möchte.

 

Wir sagen herzlichen Glückwunsch und drücken die Daumen für maximale Erfolgserlebnisse und tolle Erfahrungen.

Herren I suchen Verstärkung

Für die aktuelle Bezirksliga Saison suchen wir für die Rückrunde einen Trainer und motivierte Spieler auf fast allen Positionen insbesondere für die Mitte.

 

Spieler aufgepasst! Du bist motiviert und durchsetzungsstark und hast Spaß in einer leistungsorientierten Volleyballmannschaft zu spielen. Hast du das spielerische Geschick für diese Liga und genauso Spaß am Volleyball wie wir? Dann zögere nicht und komm vorbei!

Trainer/in – Wir sind ein motiviertes, lernfähiges und dynamisches Team. Jetzt fehlt uns nur noch deine Unterstützung im und wir können bestens aufgestellt in die Vorbereitung der Rückrunde starten.

 

Nähere Informationen zur Mannschaft, findest du hier.

 

Du bist also interessiert?

Dann melde dich einfach bei Daniel (d.simanow[at]gmail.com).

 

Wir freuen uns auf dich!

 

Die Füchse Herren I

Henning Schaum ist neuer Landesschiedsrichterwart

Auf dem Verbandstag des VVB am 14. Juni 2017 hat André Zander nach über 13 Jahren seiner Amtstätigkeit als Landesschiedsrichterwart und damit Chef aller Berliner Volleyballschiedsrichter seine Amtszeit beendet. André Zander übernimmt zukünftig das Amt des Regionalschiedsrichterwartes.

 

Auf dem Verbandstag wurde unser Vorstandsvorsitzender, Henning Schaum, einstimmig zu seinem Nachfolger gewählt. Henning leitet nun die Geschicke des Berliner Schiedsrichterwesens und steht dem Landesschiedsrichterausschuss vor. 

 

Gratulation.

Anbeachen Check! – Vielen Dank an alle fleißigen Helfer/innen!

Nachdem wir fleißig alle Felder von Unkraut und Unrat befreit haben, wurden schließlich die Netze gespannt und die ersten Bälle flogen. Nun ist die Beachvolleyball-Saison offiziell eröffnet und es kann munter trainiert und gezockt werden.

Alles wie immer bei schönstem Sonnenschein ;)

Beachsaison startet ab Mai – Auf in den Sand mit euch!

Viele von uns können es kaum erwarten, dass der Beachcourt auf dem Füchse-Sportpark endlich wieder bespielbar ist. Hierfür wird fast schon in traditioneller Manier der 1. Mai genutzt. So auch in diesem Jahr. Gemeinsam bringen wir den Court auf Vordermann und nutzen im Optimalfall den Feiertag bereits für ein ausgiebiges Anbeachen.

 

Wir eröffnen somit offiziell die Beachsaison 2017 und freuen uns über zahlreiche Unterstützung von euch. Je mehr von euch mit anpacken, desto eher können wir mit dem Zocken beginnen. Es wird auch garantiert keinem langweilig. Ob Linien einbuddeln, Unkraut und sonstigen Unrat aus dem Sand entfernen oder für das leibliche Wohl sorgen, die Aufgaben sind sehr vielfältig und es ist für jeden was dabei.

 

Nach getaner Arbeit kann es dann auch endlich mit dem Beachen losgehen.

Willkommen sind alle, egal ob alt oder jung, Mann oder Frau, Mädchen oder Junge.

 

Wir danken euch für jede Unterstützung!

 

Nähere Informationen zu den Court-Buchungen findet ihr hier.

+++ Damen II machen Aufstieg in Bezirksliga perfekt +++

Die FÜXinnen der Damen II haben am vorletzten Spieltag, am Samstag, den 04.03.2017, den vorzeitigen Aufstieg zurück in die Bezirksliga perfekt gemacht.

Die Vorzeichen waren kurz vor Spieltag allerdings ganz andere. Waren doch wichtige Eckpfeiler der Mannschaft krankheitsbedingt in der Trainingswoche nicht voll auf Höhe und hatten mit ihrer eigenen Nervosität zu kämpfen. Trainerin Katja Geissler wusste den Damen zu helfen und brachte den Spielerinnen am Freitagabend zuvor einen neuen, guten Freund mit.

 

Mr. Chicken.

 

Ein Gummigockel, der - wenn man ihn beim Positionsspiel im Stich und fallen ließe - fürchterlich krähte und besonderer Aufmerksamkeit sowie Zuwendung bedurfte. Ein Begleiter, der zurecht am darauffolgenden Matchday seinen Platz auf der Trainerbank fand und den Damen, zusätzlich zu den zahlreich erschienenen Zuschauern und Fans, Halt gab. Insbesondere freute man sich über die Unterstützung der 1. Herren, die sich unseren Aufruf zur Unterstützung zu Herzen nahmen und den Spielerinnen lautstark den Rücken stärkten, so dass es am Ende schnörkellos zwei souveräne 3:0-Siege zu feiern gab.

Wieder einmal eine tolle Mannschaftsleistung, denn jedes Teammitglied hat sich diese Saison nahtlos kämpferisch und mit Ambitionen sofort in die Aufstellung integrieren können und konnte einen wichtigen Teil zu diesem großartigen Erfolg beitragen.

 

Nun warten am 25.03.2017, ab 14.00 Uhr, der letzte Matchday und zwei in oberer Reihe stehende Gegner auf die Damen II. Die Aufsteigerinnen freuen sich auf zahlreiche Zuschauer aus dem Präsidium, anderer FÜXE, Fans, Freunde und interessierte Gäste, um dieses schöne Erlebnis gemeinsam zu feiern.

 

Möglicherweise könnt ihr Zeuge eines Rekords werden. Die Damen II haben 17 Spiele infolge gewinnen können und mussten nur eine 2:3-Niederlage in dieser Saison verbuchen.

 

Wir freuen uns auf euch!

 

FÜXE DAMEN ZWEI
LET's Fight

 

#mission_aufstieg_bezirksliga_we_ve_done_it

 

 

Bronzene VVB-Ehrennadel für Henning Schaum

Auf dem VVB-Verbandstag erhielt Henning Schaum die bronzene VVB-Ehrennadel für langjährige Mitarbeit im Landesschiedsrichterausschuss (LSRA).

Jenny Sotola zur neuen Jugendwartin gewählt

Auf der Jugendvollversammlung wurde als Nachfolgerin für Isabelle Miels mit großer Mehrheit Jenny Sotola gewählt. Wir danken Isa für ihre hervorragend geleistete Arbeit und gratulieren Jenny zur Wahl.

Bronzene Ehrennadel für Patrick Segler

In Würdigung und Anerkennung seiner 10-jährigen Mitgliedschaft in der Volleyball-Abteilung wurde Patrick Segler die Ehrennadel in Bronze verliehen.

Jonas Kabelitz und Leo Musiol gewinnen Beach-Pokal beim Usedom-Beachcup

Im Rahmen des Usedom-Beachcups in Karlshagen gewannen Jonas Kabelitz und Leo Musiol sensationell den FUNCup. Der Usedom-Beachcup ist das größte Beachturnier der Welt. Beim Funcup spielten 60 Teams, aufgeteilt in 4-er Staffeln. Die beiden Füchse behielten in jedem ihrer Spiele die Oberhand und belegten damit den 1. Platz. Glückwunsch!

Füchse Referee Cup 2016

Der Termin für den zweiten Referee Cup steht! Im Bereich "Beachvolleyball" findet ihr alle notwendigen Informationen rund um die Anmeldung.

Wir freuen uns auf euch!


Füchse Cup Beachvolleyball 2016

Auch in diesem Jahr findet der Füchse Cup im Beachvolleyball statt. Wir freuen uns auf auf zwei Tage jede Menge Spannung und Spaß im Sand!

Im Bereich "Beachvolleyball" findet ihr dazu alle notwendigen Informationen rund um die Anmeldung.


125-Jahr-Feier

Hauptstadtsport-Bericht

 

Mit einem zweitägigen Sport- und Familienfest luden die Füchse Berlin zu Ihrem 125-jährigen Geburtstag in den Füchse-Sportpark am letzten Mai-Wochenende ein. Hier ein paar Eindrücke.

 

TV Berlin und Hauptstadtsport TV zeigen die Highlights des Festes mit fröhlichen Eindrücken und kurzen Interviews:


Impressionen aus dem Mixed-Turnier

Großveranstaltung zum 125-jährigen Vereinsjubiläum im Füchse-Sportpark

Mit einem zweitägigen Sport- und Familienfest luden die Füchse Berlin zu Ihrem 125-jährigen Geburtstag in den Füchse-Sportpark am letzten Mai-Wochenende ein.

Die Füchse Berlin präsentierten sich an diesem Wochenende auf dem über 40.000 Quadratmeter großen Areal mit jeder Menge Spiel, Spaß, Spannung und Show. Das Kinder- und Sportfest vom 28. und 29. Mai 2015 bot viel Sport, ein großes Kinderprogramm mit vielen Spielen, Ponyreiten, Live Musik, Stars zum Anfassen, Autogrammstunden und jede Menge Überraschungen für die kleinen Besucher.


Shalom - Füchse Volleyball Jugend war in Jerusalem

Füchse Volleyball Jugend an der Klagemauer in Jerusalem
Füchse Volleyball Jugend an der Klagemauer in Jerusalem

Vom 14.-24. Mai 2015 waren 8 Mädchen und 8 Jungen der Füchse-Volleyball-Jugend mit 3 Füchse-Betreuern in Jerusalem. Im August 2014 hatten wir unsere Freunde aus Jerusalem zu Gast bei uns. An diesem Austausch des LSB Berlin konnten wir Volleyball-Füchse seit 1986 schon mehrfach teilnehmen.

„Unsere Reise nach Jerusalem“ war gefüllt mit der Zeit in den Gastfamilien, den Volleyball-Spielen und den Besuchen einzigartiger Orte. An der Klagemauer hinterließen wir Wünsche. In der Grabeskirche sahen und spürten wir die Orte des Jesus-Kreuzes und des Jesus-Grabes. Im Holocaust-Zentrum Yad Vashem wurde uns eindringlich das Leiden der Juden erläutert. Zur Felsenburg von Massada sind wir trotz Hitze hinauf gelaufen. Wir schwebten im Toten Meer, stöberten durch die Kreuzfahrer-Gänge von Akko und besichtigten den Bahai-Tempel in Haifa. In der Massorti-Schule in Jerusalem und am Strand von Tel Aviv spielten wir Beachvolleyball. Ein besonderes WOW war die Übergabe des goldenen VVB-Balles an Jerusalem. Für das Interesse und die Unterstützung des VVB-Jugendwartes Martin Bücher bedanken wir uns recht herzlich. Die persönliche und sportliche Begegnung der Jugend aus Jerusalem und Berlin war ein unvergessliches Erlebnis. Sie ist ein bedeutender Beitrag zur Verständigung zwischen Israel und Deutschland. Wir haben Freunde gefunden und einen echten Einblick in das Land Israel erfahren.                                                                

Klaus Kabelitz

Füchse-Sportpark Eröffnung

v.l. H. Schaum, A. Hörmann (Präsident DOSB), F. Steffel (Präsident Füchse), K. Böger (Präsident LSB Berlin), M. Müller (Bürgermeister Berlin)
v.l. H. Schaum, A. Hörmann (Präsident DOSB), F. Steffel (Präsident Füchse), K. Böger (Präsident LSB Berlin), M. Müller (Bürgermeister Berlin)

Der Füchse-Sportpark wurde am vergangenen Wochenende offiziell eröffnet. Vertreterinnen unserer Nachwuchsabteilung posieren mit den Funktionären.